Am 24.11.2013 fand in der Tomberghalle Groß Vernich, unser alljährliche Weihnachtsbasar statt.

Es konnten auch in diesem Jahr wieder an einer Vielzahl von Ständen, weihnachtliche Dekorationen, kleine Geschenke oder der beliebte Spekulatius der „Himmelsbäckerei“ gekauft werden.

Die Vorsitzende, Frau Gabi Menke begrüßte die Gäste und dankte allen Besuchern, unterstützenden Vereinen, Sponsoren und Helfern, ohne die der Weihnachtsmarkt nicht möglich wäre.

Den Anfang des über den ganzen Nachmittag verteilten weihnachtlichen Programms machte die Musikschule Weilerswist. Sie spielte mit ihren Streichinstrumenten bekannte Weihnachtslieder. Die vorweihnachtliche Stimmung sorgte für eine schöne Atmosphäre. Die Schüler der Johann-Hugo-von-Orsbeck-Schule haben wieder mal einen sehr schönen Beitrag hierzu geleistet.

Ein Highlight war die Gruppe Joker Colonia mit ihren kölschen Weihnachtslieder. Alle Programmpunkte wurden mit starkem Beifall der Anwesenden belohnt.

Wie immer war der DJ Jürgen den ganzen Tag für die musikalische Untermalung zuständig und hat diese, wie auch die technische Unterstützung der Künstler, in seiner bekannten Professionalität erledigt.

Auch dieses Mal gab es wieder einen Bastelstand für Kinder. Hier konnten kleine Geschenke selbst gebastelt werden. Viele Kinder und Eltern nutzten dieses Angebot. Auch das Schminken war eine Attraktion.

Der Verein nutzt traditionsgemäß die Gelegenheit und stellte das Dreigestirn für die Session 2014 vor. Prinz Marco, Jungfrau Julia und Bauer Cindy werden in der großen Karnevalssitzung des Vereins, am 18.01.2014, proklamiert.

Der Nikolaus war natürlich auch gekommen und beschenkte alle anwesenden Kinder mit einer Tüte Süßigkeiten.

Für das leibliche Wohl war natürlich auch wieder gesorgt und fand bei den Besuchern regen Anklang.

Lose für eine große Tombola wurden verkauft und viele Besucher hatten Glück und konnten einen der schönen Preise mit nach Hause nehmen.

Alle Einnahmen kommen wie immer ausschließlich der Förderung und Unterstützung von behinderten Menschen im Kreis Euskirchen zu Gute.

Wir danken allen fleißigen Helfern die durch ihre tatkräftige Unterstützung zum Gelingen des Basars beigetragen haben.